Herbstwanderung 2010

 

Auf Schusters Rappen unterwegs ...

Die Schülerinnen und Schüler machten sich am 5. Oktober mit ihren Lehrerinnen und teilweise auch mit ihren Eltern auf den Weg in Richtung Bischofssondern.

Auf dem Weg durch den Wald konnten Kastanien, Eicheln, Bucheckern und Blätter für die Herbsttische in der Schule gesammelt werden.

 

Wander1 Wander2

 

Eine Pause auf dem Spielplatz an den Stadtteichen wurde ausgiebig von den Kindern zum Spielen genutzt. Dann ging es weiter bis zum Platz am Caritas-Kinderdorf.

Dort warteten einige Mütter auf die kleinen und großen Wanderer mit einem reichlichen Frühstück, das sie am frühen Morgen vorbereitet hatten.