Judith und Lisa

Judith und Lisa ist die Geschichte zweier Freundinnen. Die Geschichte der  beiden Freundinnen spielt in der Zeit des Nationalsozialismus, 1933 – 1945. Wir erfahren in dem Bilderbuch, wie schrecklich eine Diktatur ist. Wir erfahren aber auch, wie schwer das Leben des jüdischen Mädchens wird im Deutschland des Adolf Hitler.

 

Judith und Lisa ist die Geschichte zweier Mädchen, die während des Nationalsozialismus, vor dem zweiten Weltkrieg, in Deutschland leben. Es ist schwer für Lisa, das deutsche Mädchen, aber noch schwerer für das jüdische Mädchen Judith.