Jedem Kind ein Instrument! (kurz: JeKi/JeKits)

 

 

„Jedem Kind ein Instrument“ – der Titel ist zugleich Programm. Allgemein bekannt ist, dass eine frühe musikalische Erziehung für die Entwicklung von Kindern von immenser Bedeutung ist. So werden Schlüsselqualifikationen wie Selbständigkeit, Kooperationsfähigkeit, Leistungsbereitschaft, Kreativität, aber auch die Entwicklung der kognitiven Fähigkeiten gefördert.

„JeKi“ ist also weit mehr als nur ein Angebot ein Musikinstrument zu erlernen, vielmehr stellt es einen nachhaltigen Anschub für die kulturelle Bildung dar und gibt Impulse für die Integration von Schülern unterschiedlicher kultureller und sozialer Herkunft.