Hier einige Auszüge aus unserem Schulprogramm:

 

Wir sind Bottrops einzige evangelische Grundschule. Diese Ausrichtung findet in allen Bereichen des Schullebens Umsetzung. Sei es durch die enge Kooperation mit der Gemeinde, durch gemeinsame Aktivitäten mit der Evangelischen Kindertagesstätte „Altstadt“ im Beckedal oder aber durch Feste und Feiern im Jahreslauf. Hier einige Ausschnitte aus unserem Schulprogramm:

Eine religiöse und weltoffene Erziehung:
Die wertvolle Erfahrung der menschlichen Gemeinschaft, Toleranz, gegenseitigen Wertschätzung und der verständnisvolle Umgang mit anderen Glaubensreligionen stehen bei uns im Mittelpunkt.

Musikalische Erziehung:
Zahlreiche AG-Angebote und Teilnahme an dem Programm „Jedem Kind ein Instrument“, in dem jedes Kind die Möglichkeit hat, sein Wunschinstrument zu erlernen und im schuleigenen Orchester mitzuspielen.

Der Umgang mit neuen Medien:
Alle unsere Klassen sind miteinander vernetzt und haben Internetzugang. So ist der Computer fester Bestandteil der unterrichtlichen Arbeit, z. B. durch in den Unterricht integrierte Lernprogramme oder aber Teilnahme an Online-Wettbewerben.
In der Computer- und Internet-AG vertiefen die Schüler und Schülerinnen ihr Wissen über den Computer und gestalten die schuleigene Homepage mit.  
 
Lesen, Umgang mit Literatur sowie Schulung der musischen Fähigkeiten:
Regelmäßige Projekte und Veranstaltungen fördern das Kulturverständnis unserer Schüler und stellen einen zentralen Aspekt des Schulprofils dar.

 

Erfahrung und Umsetzung von kooperativem und 
   sozialem Miteinander:
   Unterstützt durch Schul- und Klassenregeln erleben 
   die Schüler gegenseitige Hilfe und Achtung  
   voreinander.

Bewahrung der Umwelt:
   Verantwortungsvolles Leben mit der Natur
   (auch im eigenen Schulgarten)

 

       
                     

Konsequente Umsetzung der individuellen Förderung aller Kinder in ihren unterschiedlichen Begabungen: