KUNTERBUNTES

Kunterbuntes

Interview mit Sabine (Mitarbeiterin der OGS)
Alter: 51
Geburtstag: 9.8.1988
Sternzeichen: Löwe
Geburtsort: Bottrop
Haarfarbe: dunkelblond
Lieblingsland: Holland
Lieblingsbuch: Harry Potter
Lieblingstier: Hund, Katze, Faultier, Elefant
Lieblingsessen: Pasta, Reis
Das kann ich besonders gut: Leute zum Lachen bringen
Hobbys: Camping, feiern
Lieblingsfarbe: grün
Lieblingslied: 70er- bis 90er-Jahre-Musik
Lieblingsblume: Sonnenblume

Interview mit Tine Schloßarek (Leiterin der OGS)
Name: Tine Schloßarek
Alter: 58
Wie viele Kinder? 2
Lieblingsfarbe: blau
Lieblingsinstrument: Saxofon
Lieblingstier: Delfin
Lieblingsessen: Nudelgerichte und Salat
Lieblingsgetränk: Wasser
Dein schönstes Erlebnis: Hochzeit, meine Kinder

Interview mit Eva Reetz (Schulsozialarbeiterin)
Name: Eva Reetz
Alter: 25
Größe: 1,72 m
Traumberuf: Sozialarbeiterin
Traumauto: VW Bulli
Lebenstraum: Familie haben
Traumhaare: lange Locken
Traumschule: Waldorfschule
Lieblingsfarbe: dunkelgrün
Lieblingsessen: Schokolade
Lieblingsfach: Sport
Lieblingsmusik: Metal
Lieblingsfilm: Zusammen ist man weniger allein
Lieblingsstar: Daniel Brühl
Lieblingsinstrument: Saxofon, Violine
Lieblingsausflug: Australien
Lieblingstasche: Eastpak
Lieblingstier: Katze, Pottwal
Lieblingsobst/-gemüse: Wassermelone, Kürbis


Interview mit Frau Lösche
Alter: 61
Geburtstag: 29.6.1958
Sternzeichen: Krebs
Geburtsort: Oberhausen
Haarfarbe: blond
Lieblingsland: Deutschland
Lieblingsbuch: Harry Potter
Lieblingstier: Hund
Lieblingsessen: Bratkartoffeln
Das kann ich besonders gut: lesen
Hobbys: lesen
Lieblingsfarbe: blau
Lieblingslied: I am what i am
Lieblingsblume: Narzisse

 

Interview mit Frau Gathmann (Lehrerin)
Name: Mechthild Gathmann
Alter: 46
Lieblingsfach: Musik
Lieblingsschule: Albert-Schweitzer-Schule
Lieblingskinder: meine
Lieblingsinstrument: Klavier
Lieblingsinsel: Fehmarn
Lieblingsessen: Nudeln und Salat
Lieblingsgetränk: Kirschsaft
Lieblingseis: Zitrone
Lieblingstier: Huhn, Katze
Lieblingspflanze: Hortensie
Lieblingsfarbe: blau 


Klassenfahrt der 4. Klassen

Also erst sind wir mit dem Reisebus gefahren und als wir fast da waren, haben alle Kinder aus der 4a und 4b sich gefreut, weil wir den Biggesee gesehen haben. In der Jugendherberge waren ein Obergeschoss, Untergeschoss, Erdgeschoss, ein Essraum, 3 Automaten, ein Kiosk und sehr viele Zimmer. Ich war im Erdgeschoss, Nr. 3. Wir durften mit 6 Kindern in ein Zimmer. Wir durften Geld mitbringen und wir haben viele Sachen gekauft. Um 18.30 Uhr haben wir eine Party gefeiert. Wir haben eine Tag- und eine Nachtwanderung gemacht. Wir haben Geschenke bekommen und 13 Feuersalamander, 2 Schnecken, 2 Spinnen und eine Kröte gesehen. Danach sind wir mit Taschenlampen bis ganz nach oben zur Jugendherberge gewandert. Die Aussicht war schön und wir hatten viel Spaß.

Von Umut, 4a